Meine politischen Positionen

Bezahlbare Wohnungen für alle in Würzburg und Unterfranken

Der Anspruch auf eine angemessene Wohnung ist ein soziales Grundrecht und als solches in der Bayerischen Verfassung verankert. Doch die Realität sieht anders aus: bayernweit wächst die Bevölkerung. Bezahlbarer Wohnraum hingegen nicht. Hinzu kommt: Immer mehr Sozialwohnungen fallen aus der Preisbindung heraus.

Bezahlbar wohnen

mehr

Eine moderne und gerechte Bildungs- und Familienpolitik

Ministerpräsident Seehofer hatte nach der letzten Wahl versprochen, dass bis 2018 jedes Kind bis 14 Jahre einen Ganztagsplatz bekommen wird. Die Realität von tausenden bayerischen Familien sieht jedoch anders aus: In den Ballungsräumen fehlt der nötige Platz für neue Gebäude, auf dem Land machen schlechte Busverbindungen Probleme.

Bildung und Familienpolitik

mehr

Mobilitätswende in Unterfranken

Die Verkehrswende bezeichnet den Prozess, Verkehr und Mobilität auf nachhaltige Energieträger, sanfte Mobilitätsnutzung und eine Vernetzung verschiedener Formen des Individualverkehrs und des öffentlichen Personennahverkehrs umzustellen. Sie beinhaltet auch einen kulturellen Wandel, eine Umleitung von Geldströmen und bezieht auch den Güterverkehr ein. Es geht bei der Diskussion also um eine Neuorganisation des Individualverkehrs und des ÖPNV in Unterfranken.

Mobilitätswende

mehr

Bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege

Wir als BayernSPD Landtagsfraktion wollen den Druck von den Pflegekräften in Krankenhäusern und Pflegeheimen nehmen und fordern eine gesetzliche Mindestausstattung mit Personal. Gegenwärtig versucht jeder Träger eines Krankenhauses oder eines Pflegeheims, mit möglichst wenig Personal in kurzer Zeit möglichst viel Pflege zu erbringen. Dies wollen wir ändern.

Pflege